Groove Now
Groove Now
Basler Veranstaltungskalender
Jazz 'n' More
Jazz 'n' More
 René Lutz genannt «The Lucky Lutz»

The Lutz, Bluessänger, wie er sich ganz einfach nennt, ist seit über 20 Jahren musikalisch unterwegs und hat sich seit 1995 endgültig dem Blues verschrieben. 1998 gründete er mit Marcel Vermeul und Marcel Rüegg die Band Diggin The Blues , deren Sänger und Harmonikaspieler er ist. Seit November 2005 ist The Lutz auch noch bei River Deep eingestiegen. Die Band nennt sich nun The Lutz and The best of River Deep .  Mit seiner markanten Stimme und seinem gefühlvollen Harmonikaspiel spielt er  Titel im Stil der klassischen Blueser.


 

Bands

Diggin The Blues

The Lucky Lutz, Vocals and Harmonica
Marcel «Cello» Rüegg, Drums, percussion
Reiny Schneider, Keyboards
Cla Nett, Guitar
HP Brack, E & Stand up Bass

Cla Nett Cla's Gitarre spricht die echte Sprache des Blues. Mit fast 2000 Konzerten im In- und Ausland, unzähligen Tonträgern (mehr als 60'000 verkaufte), Radio- und TV-Shows kann der Gitarrist, Songwriter, Produzent (und Sänger) Cla Nett getrost als einer der erfahrensten Blues-Musiker der Schweiz bezeichnet werden. 2004 wurde er als erster Schweizer Musiker mit dem Swiss Blues Award ausgezeichnet.


Regelmässige Gäste
Sleepy Eddie James, Guitar
Aschi Beyeler, Saxophon, Harmonica
Ernst Wirz, Saxophon
Bentley Heldner, Trumpet

The Lutz and The best of River Deep

The Lutz, Vocals and Harmonica
Albert Royal Matzinger, Guitar
Gianni Gibe Bertossa, Drums,
Jan Monkk Gautschi, Bass 

Diskographie

CD April 2005 DIGGIN THE BLUES LIVE 2004 (Ausverkauft)

René Lutz

  CD Dez 2002 Spade To Dig (Ausverkauft)

Hörproben 

I Smell a Rat
Hoochie Coochie Man
Commit a Crime
Baby Please don`t go
Backdoor Man
Mojo Working 

Bewertung insgesamt (0)

0 von 5 Sternen
Kommentar hinzufügen
  • Keine Kommentare gefunden

Mitglied bei