Groove Now
Groove Now
Basler Veranstaltungskalender
Jazz 'n' More
Jazz 'n' More
Open Air in reizvollem Ambiente

Das Festivalkarussell dreht sich weiter. Vom 23. bis 26. August 2012 wird das Sierre Blues Festival über die Bühne gehen. Das Openair Festival geht damit in die vierte Runde. Neben 2 Musikern aus den USA treten ausschliesslich Künstler aus neun europäischen Ländern auf. Die meisten davon sind hierzulande kaum bekannt. Damit setzt Sierre seinen bisherigen, interessanten Kurs fort, vor allem Vertretern der europäischen Bluesszene eine Plattform zu bieten. Als Aufhänger hebt das offizielle Plakat erstaunlicherweise die finnische Band Leningrad Cowboys hervor, der von Aki Kaurismäki 1989 für einen Film erfundenen Gruppe, die wir eher im Rock und Punk verorten, als im Blues. Auch Ben Poole und Dr. Feelgood zählen wir nicht zum Kern der Bluesfamilie. Das Programm mehrerer diesjähriger Festivals zeigt aber: es scheint im Trend der Zeit zu liegen, alles Mögliche unter «Blues» einzuordnen, das nicht notwendigerweise dazu gehört.

Das Festival findet nach bewährtem Konzept auf der Plaine Bellevue statt, einem grosszügigen Areal südlich des Bahnhofs mit zwei Auftrittsorten, der kleineren Dorfbühne und der Hauptbühne. Daneben genügend Raum für die Gastronomie. Tagsüber spielen einige der Bands an verschiedenen Orten im Städtchen. Sierre wird also erneut während des Festivals fast rund um die Uhr in Blues getaucht sein.

Das Festival dauert drei Tage und das Programm beginnt jeweils am späten Nachmittag. Der Sonntag ist Familientag und beginnt schon um neun Uhr. Am Abend vor dem Festival, dem 22. August findet ausserdem die «Swiss Blues Challenge» statt, der Wettbewerb Schweizer Bands um die Teilnahme an der nächsten «European Blues Challenge». Es werden drei Gruppen auftreten, die zuvor durch eine Fachjury ausgewählt worden sind. Die gewinnende Gruppe wird am 8./9. März 2013 in Toulouse die Schweiz vertreten. Die bisherigen Sieger waren Bluecerne (2011) und Marco Marchi and The Mojo Workers (2012). Letztere werden auch am Festival zu erleben sein.

Hier ist eine Liste der auftretenden Musiker. Wir haben die Informationen über die Gruppen mit den ausführlichen Angaben auf der Website des Veranstalters verknüpft. Ausserdem gibt es für die Bands einen Link auf deren Website. Für Details zum Programm gibt es auf die Programmseite des Veranstalters.

Mittwoch 22. August 2012

 
Final Swiss Blues Challenge

Donnerstag 23. August 2012

 

Marco Marchi & The Mojo Workers (CH)

Informationen
Website der Gruppe

Dr Feelgood (GB)

Informationen
Website der Gruppe

Lubos Bena & Bonzo Radvanyi (SK)

Informationen
Website der Gruppe

Leningrad Cowboys (FIN)

Informationen
Website der Gruppe

Freitag 24. August 2012

 
Malted Milk (F)

Informationen
Website der Gruppe

The Cyborgs (I)

Informationen
Website der Gruppe

Ana Popovic (SRB)

Informationen
Website der Gruppe

Ben Poole (GB)

Informationen
Website der Gruppe

Reverend Black Network (F)

Informationen

Samstag 25. August 2012

 
Richard Koechli (CH)

Informationen
Website der Gruppe

Big Dez (F)

Informationen
Website der Gruppe

Mike Zito (USA)

Informationen
Website der Gruppe

Cisco Herzhaft Trio (F)

Informationen
Website der Gruppe

Shemekia Copeland (USA)

Informationen
Website der Gruppe

T. Blues Mob (GE)

Informationen
Website der Gruppe

Meena Cryle (A)

Informationen
Website der Gruppe

Sonntag 26. August 2012

 

Anfang des Familientages (Eintritt frei)

Informationen

MESSE + GOSPEL mit Shemekia Copeland
 
Meena Cryle (A)

Informationen

Cisco Herzhaft Trio (F)

Informationen

 

Bewertung insgesamt (0)

0 von 5 Sternen
Kommentar hinzufügen
  • Keine Kommentare gefunden

Mitglied bei