Groove Now
Groove Now
Basler Veranstaltungskalender
Jazz 'n' More
Jazz 'n' More

abiwallenstein.jpgAbi Wallenstein steht seit über vierzig Jahren auf der Bühne. In dieser Zeit hat er  sein Publikum mit seiner markanten Stimme und seinem virtuosen Gitarrenspiel begeistert. Seine musikalische Ausdrucksweise hat sich in seiner Karriere zu einem reifen, unverwechselbaren Stil entwickelt.Wenn auf einen Blueser das Klischee authentisch zutrifft, dann ist es Abi Wallenstein. Sein Auftreten ist unprätentiös, sein Spiel und sein Gesang jedoch schillern auf eine wunderbare Weise. Sie sind von grosser musikalischer Tiefe und lassen uns etwas davon ahnen, wie es gewesen sein muss, seinen grossen Vorbildern zuzuhören.

Abi Wallenstein ist ohne Zweifel einer der ganz grossen, europäischen Bluesmusiker. Er wird als angenehmer, feiner Mensch geschildert. Wer ihn erlebt hat, hat keine Mühe, dies zu glauben. Nicht umsonst hat ihm Publikum und Presse den Titel Vater der Hamburger Blues Szene genannt. 

Abi Wallenstein begann seine Karriere in NRW und lebt heute in Hamburg. Er tritt  sowohl solo, als auch in wechselnden Formationen auf und sieht auch heute noch gerne die Strasse und Stadtfeste als eine seiner wichtigsten Spielorte. Abi spielte zunächst alleine an vielen Orten. Mit Tiny Hagen, Mundharmonika und Peter Urban, Keyboards spielte er in einer Gruppe, danach in Rhythm & Blues Formationen u.a. mit Gottfried Böttger und Vince Weber. Zu Beginn der 80er Jahre gründete er die Abi Wallenstein Band, eine Rock and Soul Formation. Daneben die Bad News Reunion mit Westcoast Rock. Zugleich aber auch immer Soloauftritte mit Country Blues. 

Für die CDs Blues Culture und Step in Time erhielt er den Preis der Deutschen Schallplatten Kritik in der Sparte Blues & Jazz .

Band

Auch aktuell ist Abi mit vielen Musikern unterwegs, zur Zeit hauptsächlich mit Blues Culture in der Formation:

Abi Wallenstein: Guitar, Vocals
Steve Baker: Harmonica, Backing Vocals
Martin Röttger: Cajon, Percussion 

Website: www.abiwallenstein.de
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.bluesculture.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diskographie

Blues Culture, 2007, Blue Moon Records 1315 - 1514 - 10 Im Vertrieb von New Music 

abiwallensteinbluesculturecdcover.jpg01. Drive Me Crazy
02. Blues Culture
03. Nobody´s Children
04. Who Is He?
05. Country Blues
06. Honey Bee Boogie
07. As Long I Can See The Light
08. Good Advice
09. Grinning in your face
10. Come Back Baby
11. Keep On Keepin´On
12. Wild Cow Blues
13. Remove This Rope

Step in Time, 2003, nullviernull Tonproduktion Alive NVN0300

abiwallensteinstepintimecdcover.jpg

01.0ff The Hook
02.Ramona
03.Written By A Friend Of Mine
04.Leaving To Stay
05.Gimme More
06.Destination Mississippi
07.Titanic
08.Rocking Shoes
09.Taxman
10.Thing Called Love
11.Death Letter Blues
12.Blue Bird
13.Silver City  

 

In Your Face, 2000, Elbtonal/S (Indigo) B00004TLVA 

abiwallensteininyourfacecdcover.jpg

01. Shake Your Boogie
02. Come Back Baby
03. Grinnin' In Your Face
04. Honey Bee Blues
05. Palace Of The King
06. Silver City
07. Same Old Blues
08. Shake Your Hips
09. True Love Of My Life
10. Decoration Day
11. Keep Your Hands Off Her
12. Susy Q
13. Long As I Can See The Light  

 

Blues On Air, 1998, Null Vier (ALIVE) B000025L7Q

abiwallensteinbluesonaircdcover.jpg 01. Decoration Blues
02. Suzy Q.
03. Palace Of The King
04. Keep Your Hands Off Her
05. Sugar Mama
06. Good Morning Blues
07. Grinnin' In Your Face
08. Silver City
09. The Mojo Boogie
10. I'd Rather Go Blind
11. Shake Your Boogie
12. Take Sick & Die
13. Got My Mojo Working
14. Everybody Needs Somebody
15. Same Old Blues

Blues Avenue , 1996, Stumble (New Music), B00000B3B4

abiwallensteinbluesavenuecdcover.jpg

 

 

01. Alright now
02. New York City
03. Decoration blues
04. True love of my life
05. Keep your hands off her
06. I'd rather go blind
07. Blue bird 8. Right kind of life
09. Same old blues
10. Susy Q
11. Blues Avenue
12. She's alright

 
Good Morning Blues, 1995, Null Vier (ALIVE), B00008WJ7F 

abiwallensteingoodmorningbluescdcover.jpg 01. Can't be satisfied
02. Rocking shoes
0 3. Good morning blues
04. The thrill is gone
05. Mojo boogie
06. Same old blues
07. Kiss
08. Sunnyland blow
09. Killing floor
10. Alabama
11. Keep your hands off her
12. Kansas City
13. Shake your boogie
14. Boogie man Reinhören
15. Got my mojo working

Reinhören

Alright Now
Good Morning Blues
The Mojo Boogie
Suzie Q
Destination Mississippi

 

 

Bewertung insgesamt (0)

0 von 5 Sternen
Kommentar hinzufügen
  • Keine Kommentare gefunden

Mitglied bei