Jazz 'n' More
Jazz 'n' More
Richard Koechli Parcours
Richard Koechli Parcours
10. Vully Blues Festival
10. Vully Blues Festival
Groove Now
Groove Now
Paradix
Paradix
Basler Veranstaltungskalender
Basler Veranstaltungskalender
Stimmung, Stimmung, Stimmung

Tri GanticsVinylCoverEin Trio unter dem wenig bescheidenen Namen The Tri-Gantics aus dem österreichischen Feldkirch, bestehend aus Gitarrist Martin Telfser, Bassist Alex und Schlagzeuger Chris. Die Band spielt Vintage-Musik in bester Form: Rockabilly, Rockn’n’Roll und bluesbasierte Klänge werden gespielt, entsprechend dem Bandformat mit klarer Retro-Orientierung. Dabei geht es dem Trio weniger um die historisch akkurate Wiedergabe von Klängen, obwohl die gut gelingt, sondern vor allem um diese explosive Kraft und Dynamik der Musik. Rockn’n’Roll und Rockabilly haben schliesslich mal eine Revolution ausgelöst, und die Tri-Gantics zeigen, dass ein kleines Schlagzeug, ein Stehbass und eine Gitarre auch heute noch in der Lage sind, die Menschen zu verzücken.

Wer sich wortspielend selbst als «Giganten-Trio» bezeichnet, tritt mit Selbstbewusstsein auf die Bühne oder ins Studio, und das Trio spielt offensichtlich die Musik, die dazu passt: Keine Gefangenen bei dieser Rockabilly-Offensive, welche dem Publikum gar keine Alternative lässt als  mitzugehen, hier wird Tanzstimmung gemacht, bei der man die Füsse nicht ruhig halten kann.

Tri GanticsPromoFarbeDie Band hat der Bluesnews-Redaktion ihre Vinyl-Single geschickt, auch dies stimmig mit dem Retro-Ansatz der Band, die sich mit 50er-Jahre Frisuren und -Ausrüstung präsentiert. Die Single enthält 2 Titel, auf der A-Seite den synkopierten und tanzfröhlichen Titel Ain’t no Stoppin’, auf der B-Seite das düstere Who Do You Think You Are. Beide Titel sind nicht als Blues zu bezeichnen, aber für Kenner und Schätzer von minutiös nachgebildeten Klängen der Kinderjahre des Rock’n’Roll ist dies genau das Richtige. Was die Virtuosität der Band angeht, können sie es vielleicht nicht mit den Stray Cats aufnehmen, aber in Bezug auf die kreierte Stimmung und den Drive ist der Vergleich mit der 1979 von Brian Setzer gegründeten US-Band durchaus sinnvoll.

Die Band ist auf verschiedenen modernen Medienkanälen unterwegs, die Homepage ist hier zu finden. Links zu Videos der Band gibt es hier. Die Vinyl-Single gibt es im Fachhandel oder als digitalen Stream bei Apple Music und Spotify

The Tri-Gantics

Side 1:

Ain’t no Stoppin’ (2:14)

Side 2:

Who Do You Think You Are (3:08)

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Kürzlich angehört

Tri GanticsVinylCover
Comments0
Stimmung, Stimmung, Stimmung

Ein Trio unter dem wenig bescheidenen Namen The Tri-Gantics aus dem österreichischen…

NettBislin SecondCousins WebCDCover
Comments0
Familienbande

Das Leben schreibt bekanntlich oft die spannendsten Geschichten. Da ist einmal Cla Nett, einer der…

BuddyGuyBluesAliveAndWellCover
Comments0
Weiter im Takt

Muss man sich Sorgen machen um den Blues? In den Zeiten von Fake News und professionellen Lügnern an…

MarcoMarchiStandupCDCover
Comments0
Meisterlich old fashioned

Mit Marco Marchi und seinen Mojo Workers liegt man immer richtig. Live sowieso, aber auch…

Kommende Gigs

25Sep
Di 25 Sep, 2018
20:30h
Bombino

26Sep
Mi 26 Sep, 2018
20:30h
John Campbelljohn Power Duo

27Sep
Do 27 Sep, 2018
18:00h
Lilly Martin & Band

27Sep
Do 27 Sep, 2018
20:00h
Imperial Crowns (USA)

27Sep
Do 27 Sep, 2018
20:00h
Marco Marchi & The Mojo Workers

27Sep
Do 27 Sep, 2018
20:30h
Marc Amacher

27Sep
Do 27 Sep, 2018
21:15h
The 3lues Trio

28Sep
Fr 28 Sep, 2018
18:00h
The Maverick Sisters

28Sep
Fr 28 Sep, 2018
20:00h
Marc Amacher

Facebook Button

Diese Auszeichnungen haben wir erhalten:

SwissBluesAward2014 winner 150x160px

GermanBluesAward 2015 bluensnews.ch

 

 

bluesnews ist Mitglied dieser Organisationen: