Konzerte, Festivals, TV Programm und Geburtstage

Angaben ohne Gewähr. Für Hilfe den Menüpunkt «Hilfe zur Agenda» im Menü «Agenda» wählen

Bellinzona Blues
Bellinzona Blues
Groove Now
Groove Now
Jazz 'n' More
Als iCal-Datei herunterladen
Phil Guy
Aufrufe : 9452
 

* 28.04.1940, Lettsworth LA
†† 20.08.2008, Chicago Heights IL

Phil Guy (g, b). Gitarrist und Bassist Phil Guy stand stets im Schatten seines Bruders Buddy Guy. Er spielte mit Buddy Guy und Junior Wells als unauffällige aber präzise Begleitung. Und wenn er wirklich aufdreht, merkt man, dass auch Phil ein Guy ist. Er nahm jedoch einige Alben unter seinem Namen auf:

2006 - He's My Blues Brother - Black Eyed Music
1999 - Say What You Mean - JSP
1993 - Breaking Out On Top - JSP
1993 - Chicago Blues Session - Vol. 25 - Wolf
1988 - Tina Nu - JSP
1985 - It's a Real Mutha Fucka - JSP
1983 - Tough Guy - Red Lightnin' JSP
1983 - Bad Luck Boy - JSP
Phil Guy starb mit 68 Jahren an Prostatakrebs.

 

Veranstaltungsort:
Event-Link/Kontakt:  
 
 

Konzerttipps

Drei exklusive Acts kommen demnächst ins Kaufleuten:


SamanthaFishOnStageSamantha Fish

Di 28.5.19, 20.00, Kaufleuten

Seit ihrem Debutalbum von 2009 hat sich Samantha Fish in der Bluesszene rasch einen hervorragenden Namen gemacht und dem Genre einiges an neuem Feuer eingehaucht. «It’s all the blues for me. But you've gotta keep that kind of fire and spirit», sagt sie und wir dürfen mit grosser Vorfreude ihr neues Album erwarten, das zur Tour 2019 erscheinen und das sie exklusiv im Kaufleuten Zürich vorstellen wird.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Weiterlesen ...