Jazz 'n' More
Jazz 'n' More
Richard Koechli Parcours
Richard Koechli Parcours
Groove Now
Groove Now
Paradix
Paradix
Basler Veranstaltungskalender
Basler Veranstaltungskalender

the relicsEs ist die glorreiche Vergangenheit des Felsens, die «The Relics» zum Leben erwecken. Die Rolling Stones, The Who, Creedence, AC/DC und die anderen erwachen unter den kühnen Akkorden der vier Musiker zum Leben, aber auch Kompositionen dieser talentierten Songwriter/Komponisten.

Reliquien, n.f. aus dem lateinischen Reliquiae, "Überreste" von Objekten, die sich auf die Geschichte beziehen und in einem Design der Verehrung aufbewahrt werden. Zwei Gitarren, ein Bass und ein Schlagzeug, diese legendäre Form hat die Musik revolutioniert. Indem sie diese Instrumente ergreifen, ist es die glorreiche Vergangenheit des Felsens, die «The Relics» zum Leben erwecken. Die Rolling Stones, The Who, Creedence, AC/DC und die anderen erwachen unter den kühnen Akkorden der vier Musiker zum Leben.

The Relics ist Liebe zum Detail kombiniert mit der Kraft des Rock'n'Roll. Aber die Einflüsse der einzelnen Protagonisten lassen The Relics viel mehr sein als eine Coverband. Von nun an schlägt die Band eigene Kompositionen vor, die sich immer von der Vergangenheit inspirieren lassen, aber mit einem entschlossenen Blick in die Zukunft.

The Relics: ein Abenteuer, das Anfang der 60er Jahre beginnt und mit dem Erscheinen des ersten Albums AT LAST, das aus dreizehn unveröffentlichten Tracks besteht, in der Apotheose weitergeht.

Band

Yves Haesler, Lead Guitar
Jan Haesler, Rythm Guitar
Andy Duggan, Bass
Olivier Martin, Drums

Kontakt

Website: www.joeschwach.com
Facebook: www.facebook.com/therelics.musicband

Diskographie

Siehe auf der Website der Band 

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Facebook Button

Diese Auszeichnungen haben wir erhalten:

SwissBluesAward2014 winner 150x160px

GermanBluesAward 2015 bluensnews.ch

 

 

bluesnews ist Mitglied dieser Organisationen: