Bellinzona Blues
Bellinzona Blues
Groove Now
Groove Now
Jazz 'n' More


YellowDogs scene 2
Yellow Dogs: die Eisenbahnlinie, die Clarksdale mit Yazoo im Bundesstaat Mississippi, der Wiege des Blues, verband! Der Ton ist gesetzt, die Zugkadenz der Boogie, das Delta destilliert den Slide, all dies mit zeitgenössischen Kompositionen, auch in französischer Sprache gesungen, um die unendliche Geschichte des Bayou einzufangen.

Man hätte sie räudige Hunde nennen können, man hätte sie streunende Hunde nennen können, man hätte sie "The BlueCats" nennen können, man hätte sie "Yellow Dogs" nennen können.
Ein historisch-musikalischer Hinweis auf die Eisenbahnlinie, die Clarksdale mit Yazoo im Bundesstaat Mississippi, der wahren Wiege des Blues, verband.

Als Hommage an ihre afroamerikanischen Meister destillieren "Yellow Dogs" eine Musik, die die Baumwollfelder und den sumpfigen Bayou von Mississippi riecht. Seit einiger Zeit erweitert die Band ihre Setlist an Covern um eigene Kompositionen. Die musikalische Ader ihrer Titel bleibt gleich. Sie hat ihre Wurzeln im Süden der Vereinigten Staaten, mit einem starken Geschmack für Boogie-Rhythmen, Slide-Gitarre und Banjo. Rock'n'Roll"-Liebhaber können sich freuen, "Yellow Dogs" ist auf dem Platz.

Band

Nicolas Moret, vocals, guitar, slide guitar, mandoline, harmonica
Marco Mayencourt, guitar
Thierry Maire, bass, vocals
Patrick Dufresne, drums

Kontakt

Website: yellowdogstheband.com
Facebook: www.facebook.com/yellowdogstheband

Diskographie

Siehe auf der Website der Band 

 

 

Kommentare powered by CComment

Facebook Button

Diese Auszeichnungen haben wir erhalten:

SwissBluesAward2014 winner 150x160px

GermanBluesAward 2015 bluensnews.ch

 

 

bluesnews ist Mitglied dieser Organisationen: