Richard Koechli: Dem Blues auf der Spur
Jazz 'n' More
Basler Veranstaltungskalender
Groove Now
Die Bluesband The Fantastic Boogaloo Kings löst sich auf

DynamiteDazeLogo.png- und formiert sich neu. Zu ihrem zehnjährigen Jubiläum geben Band und Agentur bekannt, dass die Formation sich auflösen wird und per Anfang 2010 unter dem Namen .

Lineup:

Dirty Didi, Vocs & Harp
Professor psych. Martin Czemmel, Guitar
Andrea Luigi Tognoli, Bass
Mahatma Colin Jamieson, Drums


Bewertung insgesamt (0)

0 von 5 Sternen
Kommentar hinzufügen
  • Keine Kommentare gefunden

Facebook Button

Diese Auszeichnungen haben wir erhalten:

SwissBluesAward2014 winner 150x160px

GermanBluesAward 2015 bluensnews.ch

 

 

bluesnews ist Mitglied dieser Organisationen: