Jazz 'n' More
Jazz 'n' More
Richard Koechli Parcours
Richard Koechli Parcours
Groove Now
Groove Now
Paradix
Paradix
Basler Veranstaltungskalender
Basler Veranstaltungskalender
Als iCal-Datei herunterladen
Andy Egert Blues Band feat. Dallas Hodge
Donnerstag, 30. Januar 2014, 20:30
Aufrufe : 925
 
 

Ein Hauch von Canned Heat und Johnny Winter. Bester “Motor City Rockin’ Rhythm and Blues” auf der Moschti Bühne.

Der Sänger und Gitarrist Dallas Hodge geboren in Detroit, Michigan, kam schon früh zur Musik. Mit 13 Jahren spielte er Gitarre und gründete später mit seinem Bruder die Catfish Hodge Band später auch die Hodge Brothers Band. Mit dieser Formation nahm er - nebst einer regen Konzerttätigkeit - einige Platten auf und wurde zu einem lokalen Top-Act. In den Achtzigerjahren zog es ihn nach Kalifornien, wo es für einen aufstrebenden Musiker wesentlich grössere Perspektiven gab. Diese nutzte er auch und bekam die Chance in der Band des bekannten Small Faces/Humble Pie Sängers und Gitarristen Steve Marriott zu spielen. Später spielte Dallas unter anderem mit Johnny Winter, Delbert Mc Clinton und Bonnie Raitt. Im Jahr 2000 bekam er ein Angebot bei der legendären Sixties-Band Canned Heat als Frontman einzusteigen. Da liess er sich natürlich nicht zweimal bitten, denn mit Hits wie „On the Road again“, „Going up the Country“ oder „Let`s Work Together“ und ihrem Auftritt beim Woodstock-Festival 1969 war diese Band längstens Kult! Mit seiner rauen, voluminösen Stimme und der rockig bluesigen Gitarre setzte er an Konzerten und auf dem Album „Friends in the Can“ von 2003, der Band einen unverwechselbaren Stempel auf. Dallas Hodge blieb bis 2006, um dann endlich seine längst überfällige Solo-Karriere zu starten.

Seit mehr als 30 Jahren hat sich Andy Egert als einer der „hardest working men“ der Schweizer Bluesszene etabliert. Ob elektrisch verstärkt - mit seiner Andy Egert Blues Band die Welt des Texas-, Chicago- oder British-Blues auslotend, oder nur mit seiner akustischen Gitarre den Delta-Blues singend - keiner in der Schweiz ist mehr „on the Road“ als Andy Egert. Konzertreisen durch mehrere Europäische Länder und Amerika, Tourneen mit den legendären Bob Stroger oder Robert Lucas, Gastauftritte mit Dr. Feelgood, Canned Heat, Stan Webb, Sugar Blue, Eroll Dixon u.v.m, beweisen die Stellung, welche der ehemalige Strassenmusiker aus der Südostschweiz mittlerweile in der internationalen Blues Community geniesst. Seit 1988 hat der leidenschaftliche Musiker regelmässig überzeugende Alben veröffentlicht, auf welchen er als brillianter Interpret bekannter Bluesnummern und Eigenkompositionen glänzt. Seine Welt ist die Bühne, bestens zu hören auf seinem letzten, live eingespielten Album „Andy Egert Blues Band feat. Bob Stroger“. 2010 wurde Andy Egert mit dem „Swiss Blues Award“ ausgezeichnet!

Auf der bevorstehenden Tour mit Andy Egert präsentiert Dallas Hodge nebst anderem auch sein aktuelles Album „Reelin“. Bester „Motor City Rockin Rhythm and Blues“ wird geboten, ein musikalischer Leckerbissen, den man nicht verpassen sollte.

Besetzung:
Dallas Hodge (USA): Gitarre, Gesang
Andy Egert: Gitarre, Gesang, Mundharmonika
Markus de Pretto: Bass
Hani Ali: Schlagzeug
www.dallashodge.com
www.andyegert.ch
 
Alti Moschti
Moosstrasse 1
3127 Mühlethurnen


 
Eintritt: 30.-
Reservation

 
 

Veranstaltungsort:
Event-Link/Kontakt:
 
 

 

bluesnews ist Mitglied dieser Organisationen: