Bluesfestival Sierre 2015
Swiss Crossroads Guitar Festival
Basler Veranstaltungskalender
Groove Now
Richard Koechli: Dem Blues auf der Spur
Jazz 'n' More
Pressemeeting des Festivals vom 28.2.2017

BFB 2017 Logo«Hier spielt der Blues» ist das Motto des 18. Bluesfestivals in Basel. Das Festival beginnt zwei Wochen vor dem Start der Konzerte mit der Vorveranstaltung am 18. März 2017 «Blues in der Kirche» in Liestal mit dem Bluesdiakon Reto Nägelin. Seit zwei Jahren organisiert das Festival diesen besinnlichen Anlass in der Stadtkirche Liestal mit grossem Erfolg. Am 4. April beginnen dann die eigentlichen Konzerte. Mit dem Blues Brunch am 9. April 2017 endet das Festival mit einer Jam Session der Festival-Musiker.

Blues am Murtensee

SwissCrossroadsFestivalLogo

2016 ging das erste Swiss Crossroads Guitar Festival in Lugnorre über die Bühne. Der Gewinn des Benefiz Festivals geht an die Force Fondation, einer Stiftung für Krebsforschung bei Kindern und an Arfec, einen Verein für Eltern krebskranker Kinder. Mit über 2'400 Besuchern war der Anlass so erfolgreich, dass 2017 nun die zweite Ausgabe aufgelegt wird. Das Konzept ist gleich geblieben: Gitarristen wird eine Plattform geboten, die ihnen Raum für Austausch gibt und Neues ermöglicht.

Vorschau

BFB 234x60 2017Traditionell gibt das Bluesfestival Basel sein Programm im Spätherbst bekannt und im November beginnt der Vorverkauf und auch dieses Jahr ist das nicht anders. Das Programm bietet den etablierten Ablauf: Gute zwei Wochen vor dem eigentlichen Festival, am 18. März 2017, gibt es eine Vorveranstaltung unter dem Titel «Blues in der Kirche». Bluesdiakon Reto Nägelin stimmt zusammen mit dem Richard Koechlin Trio, der Jazz- und Gospelsängerin Christine Jaccard, dem Sänger und Gitarristen Chicago Dave und dem süddeutschen Alptone Trio in der Stadtkirche Liestal auf das Festival ein. Am 4. April 2017 geht es dann mit dem Hauptprogramm los.

Bewährtes und Neues

BluesNightBachs2010LogoAnfangs November ist es wieder soweit. Die Blues Night Bachs findet zum zwölften Mal im Restaurant Neuhof in Bachs statt. Was mit einem einzigen Konzertabend begonnen ist nun zum wohl kleinsten Bluesfestival der Schweiz gewachsen. Gerade deshalb ist der Anlass sehr beliebt – viele Stammbesucher wissen die einmalige Atmosphäre zu schätzen wie auch die Bands, welche immer gerne ins beschauliche Bachsertal reisen.

USA, Spanien und Kanada auf der Bühne

MuenchensteinerBluesNightLogo2014 resizedEs sind oft die kleinen Festivals, die mit viel Liebe und Engagement tolle Konzerte auf die Beine stellen. Die Münchensteiner Blues Night gehören in diese Kategorie. Intime Clubatmosphäre bietet die «Fahrbar» im ehemaligen Tramdepot in Münchenstein, einem Vorort von Basel. Dort findet vom 20. Bis 22. Oktober 2016 bereits die neunte Ausgabe des Festivals statt und bringt Musiker aus den USA, Spanien und Kanada auf die Bühne.

Gewohnt hohe Qualität

GrandCasinoLuzernDer November bietet alljährlich einen Höhepunkt: das Lucerne Blues Festival. Die Zeit der Open-Air-Festivals ist definitiv vorbei und der Winter beginnt sich einzurichten, wenn sich die Türen des Grand Casino für das bekannteste Bluesfestival der Schweiz öffnen. Es lockt jeweils Bluesfreunde aus ganz Europa in die Lichterstadt. Dieses Jahr beginnt das Festival am 5. November mit dem traditionellen Gratiskonzert im Hotel Schweizerhof und endet 13. November mit dem dritten Blues Brunch. Dazwischen spult sich ein gewohnt üppiges Programm im Casineum und im Panoramasaal des Grand Casino ab.

Kommende Gigs

01Apr
Sa 01 Apr, 2017
20:30h
Mahogenay Hall Bern: BLUECERNE

01Apr
Sa 01 Apr, 2017
20:30h
Traditional Blues Night

01Apr
Sa 01 Apr, 2017
21:00h
Pat & The Blueschargers

07Apr
Fr 07 Apr, 2017
20:30h
Hagen`s Blues Night Hems Harlem

07Apr
Fr 07 Apr, 2017
20:30h
Boogie Connection

08Apr
Sa 08 Apr, 2017
20:30h
Marco Marchi & the Mojo Workers

08Apr
Sa 08 Apr, 2017
21:00h
Rusty Blues

Facebook Button

Awards

SwissBluesAward2014 winner 150x160px

GermanBluesAward 2015 bluensnews.ch

 

 

Mitglied bei