Bluesfestival Sierre 2015
Swiss Crossroads Guitar Festival
Basler Veranstaltungskalender
Groove Now
Richard Koechli: Dem Blues auf der Spur
Jazz 'n' More
Pressemeeting des Festivals vom 28.2.2017

BFB 2017 Logo«Hier spielt der Blues» ist das Motto des 18. Bluesfestivals in Basel. Das Festival beginnt zwei Wochen vor dem Start der Konzerte mit der Vorveranstaltung am 18. März 2017 «Blues in der Kirche» in Liestal mit dem Bluesdiakon Reto Nägelin. Seit zwei Jahren organisiert das Festival diesen besinnlichen Anlass in der Stadtkirche Liestal mit grossem Erfolg. Am 4. April beginnen dann die eigentlichen Konzerte. Mit dem Blues Brunch am 9. April 2017 endet das Festival mit einer Jam Session der Festival-Musiker.

 

Die Nachwuchsförderung des Festivals an der Promo Blues Night am Dienstag stellt diese 5 Schweizer Bands vor: Bluescream, Estella Benedetti & Michael G. Band, Coffee n’ Blues, The Blues Mystery und Guido Melone & The Downtown Blues Band. Am Mittwoch kann man die englische Countrysängerin und Gitarristin Sarah Jory erleben, die auch die eher selten zu hörende Pedal-Steel Gitarre im Gepäck hat. Mit Boogie-Woogie geht es weiter. Ben Waters und Axel Zwingenberger gehören beide zu den Besten ihres Faches und werden das Volkshaus in ein Barrelhouse verwandeln. An diesem Abend wird auch der Swiss Blues Award übergeben.

Rockig wird es im Volkshaus danach zugehen. Der Donnerstag bringt mit Ansley Lister, Ben Poole, Stevie Nimmo und Laurence Jones die derzeit angesagtesten Bluesrock Stars Grossbritanniens zusammen auf die Bühne. Davor bietet die Sängerin und Schauspielerin Tasha Taylor Soul und R&B.

Mit dem walisisch-kanadischen Gitarristen Philip Sayce wird am Freitag ein weiterer Vertreter des Bluesrock zu hören und sehen sein. Mit Dana Fuchs tritt eine Sängerin mit gewaltiger Stimme auf: Dana Fuchs. Bei ihr macht der überstrapazierte Vergleich mit Janis Joplin Sinn, denn sie verkörperte diese im Off-Broadway Musical Love Janis.

Am Samstag wird der letztjährige Gewinner der Promo Blues Night, Dominic Schoemaker, den Abend eröffnen. Es folgt der traditionelle Chicago-Abend, bei dem der Ex-Basler Sam Burckhardt jeweils attraktive Musiker aus der Windy City mitbringt. Dieses Mal sind es Oscar Wilson und die Joel Paterson Band. Als «Special Guest» ist die Sängerin und Tänzerin Othella Dallas eingeladen.

Weiter Informationen und Videoclips sind hier zu finden.

Bewertung insgesamt (0)

0 von 5 Sternen
Kommentar hinzufügen
  • Keine Kommentare gefunden

Kommende Gigs

01Apr
Sa 01 Apr, 2017
20:30h
Mahogenay Hall Bern: BLUECERNE

01Apr
Sa 01 Apr, 2017
20:30h
Traditional Blues Night

01Apr
Sa 01 Apr, 2017
21:00h
Pat & The Blueschargers

07Apr
Fr 07 Apr, 2017
20:30h
Hagen`s Blues Night Hems Harlem

07Apr
Fr 07 Apr, 2017
20:30h
Boogie Connection

08Apr
Sa 08 Apr, 2017
20:30h
Marco Marchi & the Mojo Workers

08Apr
Sa 08 Apr, 2017
21:00h
Rusty Blues

Facebook Button

Awards

SwissBluesAward2014 winner 150x160px

GermanBluesAward 2015 bluensnews.ch

 

 

Mitglied bei