Groove Now
Groove Now
Jazz 'n' More
Jazz 'n' More

Konzerte

Locarno: Veranstaltungen nach Covid-19

MagicBlues E State

Die Stadt Locarno bietet in Zusammenarbeit mit dem Ente Turistico Ascona-Locarno ab dem 19. Juni bis zum 29. August 2020, Musik und Live-Shows auf der Piazza Grande Locarno an. Die Veranstaltungen sind kostenlos und stehen allen offen. Jeden Freitag- und Samstagabend finden Konzerte und künstlerische Aufführungen statt. Darüber hinaus wird jeden Mittwoch- und Donnerstagabend nach Marktschluss Lounge-Musik angeboten, um Ihren Aufenthalt im Stadtzentrum noch angenehmer zu gestalten. Gemäss den eidgenössischen Schutzbestimmungen für Veranstaltungen kann der Umfang der Veranstaltung maximal 300 Personen aufnehmen (ohne Restaurantterrassen). Für die Öffentlichkeit werden Stühle im Abstand von 1,5 Metern aufgestellt.

In Rahmen des E-STATE hat Vallemaggia Magic Blues, dank der Unterstützung von der Stadt Locarno, Raiffeisen und den Musikern, ein qualitativ hochwertiges Programm aufgestellt mit Interpreten, die bereits am Vallemaggia Magic Blues aufgetreten sind oder für dieses Jahr vorgesehen waren. 

Das Programm wird auf www.locarno.ch/it/eventi/2020-06-19-e-state-a-locarno aktualisiert.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Lugano: Veranstaltungen nach Covid-19

BluesToBopLogo2018
Das Festival Longlake in Lugano präsentiert sich in diesem speziellen Jahr in einer "reduzierten" Form.

Trotz des Covid-19 hat Locarno in diesem Jahr beschlossen, das Longlake-Festival, welches den Luganer Sommer begleitet, erneut durchzuführen. Dies wird jedoch auf eine andere Art und Weise geschehen: Vom 10. Juni bis zum 30. August 2020 werden an insgesamt 82 Programmtagen Veranstaltungen stattfinden, meist kostenlos, jedoch mit garantierten Frequenzgrenzen und sozialen Distanzen.

Blues to Bop in neuem Gewand
Die Quairmesse, das Buskers Festival Lugano, das ROAM Festival und Blues to Bop werden eine Reihe von Events organisieren, um die Emotionen unter den Sternen auf eine neue Art und Weise zu erleben.

Es gibt vier Hauptorte, an denen die Veranstaltungen stattfinden werden. Auf der Piazza Manzoni (ca. 300 Plätze) wird ein vielfältiges Programm verschiedener Genres angeboten. Das Programm und nähere Informationen werden im Laufe des Monats Juni 2020 bekannt gegeben.Lugano: Longlake-Festival nach Covid-19

Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Der Blues-Meister erstmals im MOODS

Eric BibbDie TIMES meinte einmal, er besitze eine Stimme, für die es sich zu sterben lohne. Wie wahr: Die samtweiche Stimme betört jeden, der den 1951 geborenen Ausnahmemusiker Eric Bibb einmal live gesehen hat. Er ist ein absoluter Meister darin, Spannung aufzubauen und sie einen ganzen Abend lang zu halten. Und kaum einer versteht es wie er, Folk, Blues und Songwritertum auf so sensible, sehr eigenständige Art zusammenzubringen.

Konzert am: Sonntag, 28. März 2021 um 20h00Uhr im MOODS, Zürich

TICKETS KAUFEN

Kommentar schreiben (0 Kommentare)
«The Soundfarm Session» mit Dominic Schoemaker & Bob Stroger (USA)
dominik schoemaker
Es ist eine ungewöhnliche und doch ganz unspektakuläre Freundschaft: Jene zwischen dem Adligenswiler Dominic Schoemaker und dem legendären Chicagoer Blues-Bassisten Bob Stroger. Ungewöhnlich, weil Stroger gut dreimal so alt ist wie Schoemaker und der Atlantik zwischen ihnen liegt, Stroger eine lange Karriere hinter, Schoemaker eine vor sich hat. Unspektakulär, weil der Blues solche Unterschiede mit einer lässigen Geste beiseite wischt, weil Blues von Offenheit und Vertrauen lebt, vom gemeinsamen Musikmachen im Moment. 
Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Die Karawane zieht weiter

Bluescaravan 2020Der Blues Caravan von Ruf Records ist nicht zu stoppen. Vor 15 Jahren zog die erste Karawane durch die Lande. Das erfolgreiche Konzept dahinter: Man nehme drei aufstrebende und talentierte MusikerInnen und toure durch die Lande. Mit dem Line-up, das jedes Jahr aus der Palette von Ruf-Künstler/innen ausgewählt wird, hat jeder Caravan einen frischen Vibe, eine prickelnde Atmosphäre und lässt die Funken nur so fliegen. Dieses Jahr sind es Jeremiah Johnson, Whitney Shay und Ryan Perry, die durch Europa ziehen. Im April werden sie auch in der Schweiz vier Konzerte geben.

Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Deep Blues Guitar trifft auf Harmonica!

BobCorritoreBobMargolinDer gebürtige Bostoner Bob Margolin, begann im Alter von 15 Jahren mit dem Gitarrenspiel und trat sofort in lokalen Rock- und Blues-Bands auf. Im Jahr 1973 wurde er von Muddy Waters engagiert. Mit Muddy's Band tourte er um die Welt und jammte mit vielen grossartigen Blues- und Rockmusikern, "aber der grösste Nervenkitzel war mit Muddy's Blues zu spielen".

Im Jahr 2016 gewann Margolin zwei Blues Blast Magazine Awards, einen als bester männlicher Blueskünstler und einen als bestes traditionelles Bluesalbum für sein neues Album "My Road".  Im Jahr 2013 wurde Bob für den Blues Music Award «for Traditional Male Blues Artist» der Blues Foundation nominiert. Er hat zudem die Blues Music Awards für Gitarre in 2008 und 2005 gewonnen.

TICKETS KAUFEN

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Newsletter abonnieren

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Kommende Gigs

23Sep
Mi 23 Sep, 2020
20:00h
Three for Silver @Blues & Beyond

23Sep
Mi 23 Sep, 2020
20:30h
The Bluesbones

24Sep
Do 24 Sep, 2020
20:00h
Hendrix Cousins Trio

24Sep
Do 24 Sep, 2020
20:30h
Jam Session with Max Dega Band

25Sep
Fr 25 Sep, 2020
21:00h
The Bluesbones

25Sep
Fr 25 Sep, 2020
21:00h
Purple Lights im Heaven Music Club

25Sep
Fr 25 Sep, 2020
21:30h
Joe Colombo @Longlake

26Sep
Sa 26 Sep, 2020
21:00h
Kenny Neal

Facebook Button

Diese Auszeichnungen haben wir erhalten:

SwissBluesAward2014 winner 150x160px

GermanBluesAward 2015 bluensnews.ch

 

 

bluesnews ist Mitglied dieser Organisationen: