Jazz 'n' More
Jazz 'n' More
Basler Veranstaltungskalender
Basler Veranstaltungskalender
Groove Now
Groove Now
Grosse Jubiläumsparty

Am Pfadi Folkfestival 1984 in St. Gallen hatten sie ihren ersten grossen Auftritt mit über tausend Zuschauern. 59 Container Blues nannte sich die Limmattaler Band damals, die Pädde Brunner (kb), Andi Geistlich (b), Andi Gisler (sax), Felix Hollenstein (voc), Stefan Müller (dr), Markus Peterer (git) und Mark-Oliver Widmer (har) kurz zuvor gegründet hatten. Ihr Repertoire bestand aus Chicago Blues Klassikern, sowie einigen Songs der Beatles, Rolling Stones und Doors.

1989 produzierten sie in einem Selfmade Studio ihren ersten Tonträger. Second Hand Lover. Sie war geprägt von Felix Hollensteins Gesang und Pädde Brunners Keyboardspiel. Bereits drei Jahre später spielten sie das zweite Album You Picked The Right One ein, das zwei Eigenkompositionen enthielt («Another Mean Blues» und «The Bomb That Ticks»). 1995 kam mit Dure bi Rot die dritte CD auf den Markt. Sie sorgte mit Dialekttexten für Aufmerksamkeit, damals ein Novum.

Nach einigen Turbulenzen im Lineup teilte sich die Band. Pädde Brunner, Loris Mariuzzo (git) und Adrian Larcher (dr) bildeten 2002 die Crossover Blues Band und begannen, ein Repertoire eigener Songs aufzubauen, die unter dem Titel Crossover Blues Band als CD erschienen. Für rund ein Jahr war Marcel Aegerter Frontmann der Band, bevor Evelyne Péquignot 2003 als Leadsängerin dazu kam. Auftritte am Bluesfestival Basel und im Inox in Baden erweiterten die Fangemeinde der Band. 2004 spielten sie das Album Miss Sexy  ein.

2009 verliess Evelyne Péquignot die Band, um ihre Soloprojekte zu verfolgen und es kam zu einem stilistischen Wechsel. Mit Helmi Zürcher kam ein Leadsänger dazu, dessen Gesang von seiner Vergangenheit als Rocksänger geprägt ist. Die Songs wurden härter, ohne die Blueswurzeln zu vergessen. 2010 veröffentlichte die Band eine Demo CD mit dem Titel On The Road Again.

Am 29. November 2014 feiert Die Band ihr dreissigjähriges Jubiläum im Barrock in Adlikon. Vorgesehen sind Auftritte aller Musiker, die in den vergangenen Jahren dabei gewesen sind.

Crossover Bluesband auf bluesnews
Website Crossover Bluesband

Kommentare powered by CComment

Konzerttipp

Demnächst im Kaufleuten:


LosLobos DisconnectedInNewYorkCity CDCoverLos Lobos

Di 30.7.19, 20.00, Kaufleuten Zürich

Ihren Megahit hatten sie 1987: Mit dem Ritchie Valens-Cover «La Bamba» aus dem gleichnamigen Film wurden die 1973 in East Los Angeles gegründeten Los Lobos über Nacht weltberühmt. Doch die Band ist vielseitiger und oft viel rauer, als es jener Latin-Spass suggerierte. Ihre Musik ist der Tex-Mex, eine Mischung aus mexikanischer Volksmusik, Rock und Blues, Folk und Country.  Zehn Jahre nach ihrem letzten Zürcher Konzert kommen Sie am 30. Juli noch einmal ins Kaufleuten.
https://allblues.ch/Los-Lobos/2279

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Kommende Gigs

18Jul
Do 18 Jul, 2019
00:00h
Porretta Soul Festival (I)

18Jul
Do 18 Jul, 2019
20:30h
Big Daddy Wilson

19Jul
Fr 19 Jul, 2019
00:00h
Blue Balls Luzern

19Jul
Fr 19 Jul, 2019
00:00h
Porretta Soul Festival (I)

19Jul
Fr 19 Jul, 2019
18:00h
Amaury Faivre @Festival Rive Jazzy

19Jul
Fr 19 Jul, 2019
22:00h
David Minster

Facebook Button

Diese Auszeichnungen haben wir erhalten:

SwissBluesAward2014 winner 150x160px

GermanBluesAward 2015 bluensnews.ch

 

 

bluesnews ist Mitglied dieser Organisationen: