Jazz 'n' More
Jazz 'n' More
10. Vully Blues Festival
10. Vully Blues Festival
Groove Now
Groove Now
Basler Veranstaltungskalender
Basler Veranstaltungskalender
Dinu Logoz schreibt John Mayall Biographie

JohnMayallBiographieBuchcoverDer englische Bluesmusiker John Mayall ist eine Schlüsselfigur der Rockgeschichte. Seine Bluesbreakers waren zusammen mit Alexis Korners Band Blues Incorporated in den sechziger Jahren für viele junge britische Bluesenthusiasten Start- und Durchgangsstationen. Etliche von ihnen wurden zu Grössen der Rockmusik. Bei Mayall verfeinerte der junge Eric Clapton sein Gitarrenspiel, Mick Taylor reifte bei den Bluesbreakers zum Rolling-Stones-Gitarristen heran, und Andy Fraser (später Free) sammelte als 16-Jähriger bei Mayall erste Bühnenerfahrung. Der Schweizer Bluesmusiker und -geschichtsschreiber Dinu Logoz, seinerzeit Gitarrist von Freeway 75, der ersten Schweizer Band, die ein Bluesalbum veröffentlichte (1974), hat nun eine Mayall-Biografie veröffentlicht. 

Zuerst lediglich als erste komplette Mayall-Diskografie gedacht (inkl. der wichtigsten Bootlegs), zeichnet Logoz im jetzt erschienen Buch aus Gesprächen mit Mayall, seinen Weggenossen und aus schriftlichen Quellen auch das Leben des Blues-Übervaters nach. Dabei erzählt er nicht nur von den musikalischen Projekten und Unternehmungen, sondern ebenso von privaten Dingen, die bislang wenig bekannt waren. Dass Logoz den inzwischen über 80-jährigen und noch immer aktiven Mayall hoch schätzt, merkt man zwar. Doch in erster Linie ist sein Buch die detailreiche Darstelllung eines aussergewöhnlichen Musikerlebens. Das Buch ist auf Englisch verfasst, ist aber auch für Menschen, die nicht englischer Muttersprache sind, gut verständlich.

bluesnews.ch wird bald eine ausführliche Rezension über das Buch veröffentlichen.

 

Dinu Logoz, «John Mayall – The Blues Crusader», Edition Olms, 2015, 270 Seiten, 27 Franken.

 

Kommentare powered by CComment

Facebook Button

Diese Auszeichnungen haben wir erhalten:

SwissBluesAward2014 winner 150x160px

GermanBluesAward 2015 bluensnews.ch

 

 

bluesnews ist Mitglied dieser Organisationen: