Jazz 'n' More
Jazz 'n' More
Basler Veranstaltungskalender
Basler Veranstaltungskalender
Groove Now
Groove Now

Bücher

Erinnerungen eines Konzertveranstalters 

fritzraubio.jpgDiese Autobiographie ist leider kein sehr gutes Buch. Fritz Rau hat ein Leben für die Rock- und Popmusik gelebt, seine Verdienste sind mannigfaltig, und Bluesfans sollten die spezielle Bedeutung dieses Mannes anerkennen, der zusammen mit seinem Partner Horst Lippmann in den sechziger Jahren des 20. Jahrhunderts die verschiedenen Ausgaben des American Folk Blues Festival organisiert und durchgeführt hat. Das Festival gab es jedes Jahr bis 1982. 

Seine Autobiographie ist unglücklicherweise ein schlecht geschriebenes Buch, und der Heidelberger Palmyra-Verlag hat sich nicht mit Ruhm bekleckert, als er dieses Werk herausgebracht hat. Es scheint kaum ein Lektorat gegeben zu haben und wenn, dann wäre das nur an den nicht vorhandenen Druckfehlern zu erkennen. Die Biographie macht allerdings deutlich, dass Fritz Rau als Mann von hohen Qualitätsansprüchen sicher diesbezüglich ein sehr tadelloses Manuskript abgeliefert hat. Aber ein inhaltliches Lektorat, das fehlt diesen Memoiren offensichtlich, und somit plaudert Fritz Rau einfach so aus dem Nähkästchen.

 

Fritz Rau 50 Jahre Backstage : Erinnerungen eines Konzertveranstalters - . Heidelberg: Palmyra, 2005

Kommentar schreiben (0 Kommentare)
claptonbuchtitel.jpgWenn eine so genannte Legende ihr Leben beschreibt, sind die Erwartungen so hoch wie verschieden. Eric Claptons Autobiographie, die er zusammen mit Christopher Simone Sykes und Richard Steele verfasste, ist ein merkwürdiges Buch. Wer eine Schilderung seiner Musikerkarriere mit Blick hinter die Kulissen des Showbusiness erwartet, wird zwar nicht enttäuscht, aber in erster Linie ist es ein Geständnis des Scheiterns und gleichzeitig ein Dokument der Hoffnung.
Kommentar schreiben (0 Kommentare)
Nothing But The Blues - Kulturgeschichte 

nothingbuttheblues.jpg Im Bereich Kulturgeschichte gibt es einige sehr gute und klassische Bücher. Hier soll der grosse Bildband Nothing But The Blues besprochen werden.

 

Nothing But The Blues : The Music and The Musicians (Lawrence Cohn, ed.) - . 432 S., Illustr. - . New York, London, Paris: Abbeville Publishers, 1993 - . ISBN 1-55859-271-7.
Kommentar schreiben (0 Kommentare)
 Boogie Man - Biographie von John Lee Hooker

 

boogieman.jpg

 
Charles Shaar Murray - .  Boogie Man - The Life and Adventures of John Lee Hooker in the American Twentieth Century - . St. Martin's Press, 2002. 512 Seiten. (Auch auf Deutsch erhältlich: Charles Shaar Murray John Lee Hooker - Der Boogie Mann).

 

 

 

 

 

 DEUTSCHES TITELBLATT

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Facebook Button

Diese Auszeichnungen haben wir erhalten:

SwissBluesAward2014 winner 150x160px

GermanBluesAward 2015 bluensnews.ch

 

 

bluesnews ist Mitglied dieser Organisationen: