Jazz 'n' More
Jazz 'n' More
Paradix
Paradix
Groove Now
Groove Now
Basler Veranstaltungskalender
Basler Veranstaltungskalender
Live mit Freude

NickMossLiveLusciousCDCoverÜber eine Stunde Spielzeit mit 8 Titeln? Das ist bemerkenswert, ausser man kennt Nick Moss und seine Freude an Live-Auftritten. Der hier als Bandleader seiner eigenen Band auftretende Chicago-Bluesman spielt zwar bloss acht Songs, aber indem zwei davon je über 12 Minuten lang sind, dürfte schon hieraus klar werden, mit welcher Spielfreude und Liebe in ausführliche Wanderungen ins Land der Blues-Gitarre der Bluesman hier antritt. Das Konzert war auf dem Baltic Blues Festival 2015, und Moss spielt hier so flüssig und mitreissend, wie er in der Lage ist, womit bereits klar sein dürfte, dass dies ein ausgezeichnetes Album für Freunde der Bluesgitarre ist.

Nick Moss' Soli gehören m.E. zum besten, was Bluesmen heutzutage spielen, der Mann ist die kundige Synthese von Buddy Guy, B.B. King und Joe Bonamassa, und an diesem Auftritt hielt er nichts zurück. Umgekehrt heisst dies, dass neben Gitarre und Gesang nicht mehr viel zu hören ist. Das Piano, beispielsweise auf The End ist kaum auszumachen. Die Band brachte keine Horn Section, und somit ist es weitgehend ein gitarrenzentriertes Album, aber wen das nicht stört, der wird hier auf eine wunderbare Reise mitgenommen.

1. Breakdown 6:59
2. Catch Me I'm Falling 6:23
3. Try To Treat You Right 7:15
4. The End 12:01
5. Time Ain't Free 7:36
6. Shade Tree 12:50
7. I Dig 6:21
8. Stand By 7:56

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Kürzlich angehört

YoungFastRunningManYoungBirdCDCover
Comments0
Attraktiv vielseitig

Fast auf den Tag genau zwei Jahre nach dem Erscheinen seines Debutalbums Young Fast Running Man

MarcoMarchiStandupCDCover
Comments0
Meisterlich old fashioned

Mit Marco Marchi und seinen Mojo Workers liegt man immer richtig. Live sowieso, aber auch…

Facebook Button

Diese Auszeichnungen haben wir erhalten:

SwissBluesAward2014 winner 150x160px

GermanBluesAward 2015 bluensnews.ch

 

 

bluesnews ist Mitglied dieser Organisationen:




 

  

 

Wir wissen es: Werbung kann ganz schön lästig sein. Um jedoch unser Portal kostenlos zu betreiben, sind wir auf Werbeeinnahmen angewiesen. Deshalb bitten wir Dich, den Werbeblocker für unsere Seite zu deaktivieren. Vielen Dank für Dein Verständnis.