Basler Veranstaltungskalender
Groove Now
Jazz 'n' More
Akustischer Folk-Rock und Blues

Im Frühjahr 2012 gründete Ivan Kartschmaroff die Band I-VAN & THE CARGO HANDLERS als Trio mit verschiedenen Gastmusikern. Daraus ist das aktuelle Lineup mit sieben Musikern entstanden. Die Band spielt akustischen Folkrock und Blues. Das Repertoire besteht weitgehend aus eigenen Songs. Sie stammen aus der Feder Kartschmaroffs und befassen sich mit zeitgemässen Themen jenseits der abgedroschenen Bluesinhalte, zum Beispiel Pollution (Umweltverschmutzung), Information (Internet), September 2001 (9/11), Iraq (Bushs Irakkrieg), aber auch mit seinem eigenen Schicksal: Inbetween in dem er sich mit seiner MS auseinander setzt.

Die Erkrankung war auch der Grund dafür, dass Kartschmaroff eine mehrjährige musikalische Pause einlegen musste. Davor hatte der Anfang der Sechzigerjahre geborene Gitarrist und Sänger bereits mit verschiedenen Formationen Erfahrungen gesammelt. Um 1979 trat er der Schülerrockband Black Virgin bei und bestritt mit diesen das Vorprogramm von KROKUS.1986 gründete er die Band Ivan & The KGB. 1991 fand er mit The Cut zum schweisstreibenden Bluesrock. 2002 gründete er die Gruppe Plug’n’Play die bis 2006 aktiv war. Plug’n’Play bestand aus: Ivan Kartschmaroff (voc, git), Peter Wicki (git, voc),  Henry Imboden (b), Martin Pulver (dr, perc) und Nenad Rozic (p, kb)
 

Band

Ivan Kartschmaroff (voc, git, mand)
Ron Sternlicht (dr, voc)
Berni Schuler (b, voc)
Gabor Kartschmaroff (org, whistles, 12str git, voc)
Tony Brun (sax, voc)
Charly Preissel (ovation, git, voc)
Roger Moser (acc, voc)


 

Links

Website I-Van And The Cargo Handlers
Facebook I-Van And The Cargo Handlers
Mail: mail [at] i-van.ch
 

Diskographie

Es gibt aktuell (Dezember 2014) kein Album der Band. Auf Frühjahr 2015 ist die Produktion einer Art «elektronischer Visitenkarte» aus Holz geplant, deren Daten über jeglichen USB-Anschluss, egal ob PC oder moderner Stereoanlage, abgespielt werden können, .
Ausser Musik und Bildmaterial, werden auch ein «Making of ...» und ein Interview mit schwerwiegendem Inhalt Platz finden.

Von Plug’n’Play ist die CD Dusty Rock and Ballistic Blues erhältlich. Anhören und bestellen kann man das Album hier.

Plug’n’Play - Dusty Rock and Ballistic Blues (2005)
1   Upside Down
2   Information
3   Journey Of My Life
4   Gentle Gipsy
5   Nothing Ever Happens
6   Key For Paradise
7   Two Lives
8   Working For A Living
9   Sliderider
10   20th Century Fox
11   Iraq

 

 
 

Bewertung insgesamt (0)

0 von 5 Sternen
Kommentar hinzufügen
  • Keine Kommentare gefunden

Mitglied bei