Jazz 'n' More
Jazz 'n' More
Groove Now
Groove Now
Basler Veranstaltungskalender
Basler Veranstaltungskalender
Das Schweizer Gitarren-Powertrio

LL the shuffle kingsDas Schweizer Gitarren-Powertrio LL & The Shuffle Kings ist die Kooperation von drei erfahrenen Musikern, die sich zusammengeschlossen haben, um kraftvollen, aber äusserst fein gespielten Blues zu spielen. Sie sind also in gewissem Sinn eine Schweizer «Supergroup», wenn der Begriff auch für Schweizer Verhältnisse unpassend erscheinen mag. Super auf jeden Fall ist die Musik des Powertrios. 


Die Band spielt eine Kombination aus Shuffles, der Chicago-Blues High Moon Boogie bietet etwa ein Gitarrensolo, ein Harmonika-Solo und ein weiteres Gitarrensolo mit Wah-wah. Big D Shuffle ist ein brachialer Texas-Blues von Bugs Henderson, bei dem die Rhythmsection ein straffes Regime führt. Hier kommt hörbar Spielfreude auf, die sich auf den Hörer oder die Hörerin übeträgt. Brush with the Blues ist ein wunderbarer Slow Blues, bei dem «LL» seine ganze Erfahrung und sein Herz einbringt. Eines seiner Soli erinnert in Virtuosität und Feeling höchstens noch an Roy Buchanan. Allererste Sahne. 

Rolf «LL» Lüthi: Gitarre, GesangGitarre, Steelgitarre, Mandoline, Bass, Studiomusiker, Arrangeur, Produzent, Komponist, Gitarrenlehrer. “Double-Ell” spielte mit vielen Bands in der Blues-, Country-Rock und Songwriter Szene (Swiss Blues Legends, Acoustic Blues Brothers, The Palefaces, Span, Polo Hofer, Fred Heiniger, Tutti Matti, N.Y.Cole u.v.m.). Er ist auf über 80 Alben zu hören, dazu hat er drei Solo-CDs veröffentlicht. Jammte u.a. mit Bugs Henderson, Junior Wells, Stephen Bruton, Wishbone Ash, Travis Haddix, u.v.m. Aktuell bei LL&The Shuffle Kings, The Pegheads, Henri Huber, Billy&Friends sowie als Freelancer für Studioprojekte tätig.

René Eberhard: Bassgitarre, StehbassE-Bass, Fretless- und Kontrabass. Vielsaitiger Bassist mit fundamentalem Gefühl. Neben seiner Tätigkeit als Goldschmied ist die Musik seine grösste Passion. Spielt seit vielen Jahren im In- und Ausland mit einer Vielzahl von Künstlern. Mit warmen Sounds und tighten Grooves verleiht er der Musik ein kompaktes Fundament. Seine langjährige Erfahrung setzt er auch als Freelancer im Studio um, so hat er bei vielen Produktionen mitgewirkt. Highlights seines Schaffens sind Konzerte oder Aufnahmen mit Rolf LL Lüthi, Swiss Blues Legends, Matthias Heimlicher, Vlada, Philipp Fankhauser, Rockustix Tutti Matti und Magna Carta. Aktuell spielt er bei Dänu Wisler, Silence, LL & The Shuffle Kings, Dinu &The Blues Harpoons, Hanks5 und Henri Huber.

Charlie Weibel: Schlagzeug, PercussionWurde mit 18 Jahren Berufsmusiker, spielte als Drummer und Perkussionist in über 150 Formationen. Schlagzeuglehrer seit 1978 an diversen Musikschulen. Schauspielmusiker im Luzerner Theater seit 1983, Musical Theater Zürich ‚Cats’ (drum-sub) 1992/93. Autor von bisher 6 Schlagzeug Lehrbüchern. Drummer zur Zeit bei Nico Brina, Heinz Affolter’s Acoustic Adventure, Furbaz, Suzanne Klee, Swiss Blues Legends, Dinu&The Bluesharpoons, Marie Louise Werth, Alain Boog&LadyVa, LL&The Shuffle Kings, Hanks5, Henri Huber. Spielt E-Bass bei den Peedees und beim Gospel-Chor Littau.

Band

Rolf “LL” Lüthi, vocals, guitar
René Eberhard, bass
Charlie Weibel, drums

Kontakt

Website: www.bluemusic.ch


Diskographie

Siehe auf der Website der Band 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Diese Auszeichnungen haben wir erhalten:

SwissBluesAward2014 winner 150x160px

GermanBluesAward 2015 bluensnews.ch

 

 

bluesnews ist Mitglied dieser Organisationen: